Du hast Sterne im Gesicht
Warum lachst du und ich nicht?

Wo wir sind, da ist stets Licht
Wo du bleibst, da bleib auch ich

Komm ich kitzel dich so lang
Bis du umfällst irgendwann
Und ich dich fang

Halt dich fest, lass nicht mehr los
Schließ die Augen bloß
Und ich hoff, dass wir uns immer gut verstehn
Und ich weiß, ohne dich wird's auch weitergehn

Doch mit dir ist es dreifach schön
In allem etwas von dir zu sehn naa
Macht die Dinge dreifach schön
In allem etwas von dir zu sehn nahaa

Was sich gleicht , macht uns verrückt
So bewegt sich nun dein Blick

Hält mich fest und zeigt wie's ist
Wenn man Ort und Zeit vergisst

Rück noch näher ran und schau
Wie ich uns Luftschlösser bau
Aus einem Traum

Eins mit Meergeruch und Strand
Halt nur meine Hand
Und ich hoff, dass wir uns immer gut verstehn
Und ich weiß, ohne dich wird's auch weitergehn

Doch mit dir ist es dreifach schön
In allem etwas von dir zu sehn naa
Macht die Dinge dreifach schön
In allem etwas von dir zu sehn nahaa

Und ich hoff, dass wir uns immer gut verstehn
Und ich weiß, ohne dich wird's auch weitergehn

Doch mit dir ist es dreifach schön
In allem etwas von dir zu sehn naa
Macht die Dinge dreifach schön
Die Welt kann morgen untergehn Nahaa
Mit dir ist es dreifach schön

Send Translation Add to playlist Size Tab Print Correct